Mittwoch, 8. Februar 2012

Zwischenmeldung... und Projekt 08/2012 - Socken

Abgesehen davon, dass ich mich unendlich müde fühle, kann ich vermelden, dass der bunte Pomponschal fertig ist. Ich habe hier jetzt noch je ein Knäuel hellblaue und rosa Pomponwolle, finde die bunte aber bedeutend schöner. Ich glaube, ich gehe nachher mal schauen, was es da noch gibt...

Die Brotgeschichte läuft gut, allerdings mag ich es am liebsten mit Walnüssen. Vielleicht bin ich da auch noch zu wenig experimentierfreudig, oder ich muss mal "richtiges" Brot versuchen. Lecker ist es aber auf jeden Fall.


Ein neues Paar Socken habe ich auch angefangen (hatte ich ja schon erwähnt), da ich noch Sockenwolle da hatte. Ich bin gespannt, wie lange mein Strickwahn anhält...




Kommentare:

  1. Bin schon gespannt auf deine Socken.
    Mein Strickwahn wird sich spätestens am 20. wieder normalisieren. Denn dann ist der Krankenstand aus und damit auch überschüssige Freizeit

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir hört das nach einer bestimmten Zeit einfach auf, bzw. wird durch etwas anderes abgelöst, das dann ganz euphorisch und exzessiv betrieben wird... sticken, rumgärtnern, mal gucken, was da kommt...

    AntwortenLöschen